Galerie - PU Richter, Ossingen

Mit inzwischen drei stündlichen S-Bahn-verbindungen ist der Bezirkshauptort Andelfingen gut an das Schienennetz angeschlossen. Schon das auf der anderen Seite der Thur gelegene Kleinandelfingen ist aber nur an die Buslinie Andelfingen - Stammheim angeschlossen, deren Stundentakt am Sonntag sogar nach wie vor Lücken aufweist. Gefahren wird sie durch Peter Richter, Ossingen, mit einem NÜ323/A20 aus 2009, er erreicht am 21.11.2009 gerade den Bahnhof Andelfingen.

Nächstes Dorf nach dem erwähnten Kleinandelfingen ist Ossingen, gelegen an der parallel zur Rheinfalllinie durch das Weinland fahrenden Linie Winterthur - Stein am Rhein. Obschon keine eigentlichen Bahnanschlüsse bestehen, fährt der Bus auch hier eine Schleife zum Bahnhof, auf der Rückfahrt zur Hauptstrasse führt die Strecke durch die "Vororte" des Dorfes mit den im Hintergrund zu sehenden Neubauhäuslein. Aufnahme am 22.4.2011.

Obschon der ZVV eigentlich eine Institution des Kantons Zürich ist, bezahlen auch einzelne angrenzende Gemeinden brav ihre Beiträge - so das Thurgauische Neunforn, dessen Dorf Oberneunforn nebst der direkten Linie nach Frauenfeld auch von der Linie Andelfingen - Oberstammheim angeschlossen wird und somit direkt ins Zürcher Verkehrsnetz eingebunden ist. Aufnahme bei der Post am 22.4.2011.

Während Ossingen und Neunforn weitere, wichtigere ÖV-Anschlüsse besitzen, dient die Linie vor allem der Erschliessung der Bahnhofslosen Ortschaften im Stammertal, namentlich Waltalingen, Guntalingen und Oberstammheim. Auf der Rückfahrt hat der MAN soeben Waltalingen verlassen und die Steigung über den Buck nach Neunforn in Angriff genommen. In wenigen Augenblicken verlässt der für ein paar Minuten den Kanton Zürich.

2002 neu abgeliefert, blieb der Volvo 8700LE immer das einzige solche Fahrzeug im Kanton Zürich. Mit der Lieferung des definitiv letzten 8700LE an PostAuto im März 2011 ist dieser Status nun definitiv. Nach 7 Jahren täglichem Einsatz und mit über 500'000 Kilometern Laufleistung trat er Ende 2009 die Hauptrolle an den oben abgebildeten MAN ab. Die Aufnahme entstand am 14.7.2007, als der Bus noch im täglichen Einsatz stand - Reservewagen war damals ein MB/Hess O405 aus 1991.

Last Update: 23.04.2011