Galerie - PU Kuhn, Merenschwand

Im Zürcherisch-Aargauischen Grenzgebiet gibt es mehrere Postautohalter, die Linien in beiden PostAuto-Regionen betreiben. Einer von ihnen ist PU Kuhn aus Merenschwand. Da aber die von Standardbussen betriebenen Linien mehrheitlich durch den Kanton Aargau führen, ist der neueste Standardbus, ein MAN Lion's City aus 2008, im A-Welle-Einheitsdesign gehalten. Das Bild zeigt den Bus am 19.10.2009 in Muri AG.

Der ältere MAN-Wagen, ein A20 aus 2004, ist im Vergleich zum Lion's City ein Überlandfahrzeug. Sein Einsatzgebiet ist allerdings das selbe, nämlich die Achse Affoltern - Merenschwand - Muri - Geltwil. Am 19.10.2009 entstand diese Aufnahme in seinem Heimatort Merenschwand im Kanton Aargau auf einer Fahrt der Linie 217 nach Affoltern am Albis (ZH).

10 Minuten später ist in der Gegenrichtung der Lion's City unterwegs, abgelichtet bei der Einfahrt in die Haltestelle Merenschwand Post. Im Hintergrund die Dorfkirche.

Mit der Nummer 217 passt sich die (als 50.217 im Aargau lokalisierte) Linie Muri - Affoltern auch in das ZVV-Nummernsystem ein, das für das Knonaueramt 200er vorsieht. Am 13.7.2011 war abends einer der beiden B10L im Einsatz, da ein MAN nach einer Türstörung ausgewechselt werden musste. Auf dieser Aufnahme ist daneben in Affoltern ein NG363/A23 vom grossen Nachbarbetrieb Stutz zu sehen, zusammen mit der Regie für die meisten Leistungen ab Affoltern zuständig.

Nicht mehr allzuweit verbreitet bei PostAuto Nordschweiz sind heute Fahrzeuge aus Schweizer Produktion. Gleich zwei Volvo/Hess B10L aus 1998/99 ergänzen allerdings die Flotte von PU Kuhn. Der neuere der beiden Wagen wartet auf diesem Bild vom 19.10.2009 im Bahnhof Muri auf die Abfahrtszeit nach Geltwil, nachdem er soeben im Schulhaus die Kinder für die Mittagspause abgeholt hat.

An der Endhaltstelle Isenbergschwil gibt es meist nicht allzu viel Wartezeite für die Postautokurse. Diese Aufnahme von einem Volvo B10L entstand am 19.10.2009 während einer einminütigen Kurzwende.

Fahrzeuge von PostAuto Zürich sind inzwischen meist an den dreistelligen Leitsystem-Nummern erkennbar. Wagen 137 ist der einzige Wagen von PU Kuhn, der regelmässig ab Mettmenstetten für PostAuto Zürich eingesetzt wird; Er war seinerzeit der erste "grosse" Sprinter 616CDI in der Schweiz, seit seiner Indienststellung im 2002 sind aber diverse Fahrzeuge bei andern PU dazugekommen. Aufnahme am 19.10.2009.

Zum Schluss nochmals eine Aufnahme des ZVV-Wagens 137 unterwegs in Mettmenstetten. (19.10.2009)

Last Update: 22.10.2009