Galerie - PU Küng, Beinwil (Freiamt)

Anton Küng ist verantwortlich für die Bedienung der Linie Muri - Beinwil - Brunnwil und Muri - Kreisspital. Dabei ist im Normalfall ein Citaro LE aus 2008 im Einsatz. In Muri besteht je nach Kurs Anschluss an die SBB in beide Richtungen und/oder an die vier anderen Postautolinien am Ort. Aufnahme am 19.10.2009.

Als Reservewagen steht seit 2004 ein NAW/Hess BH4-23 ex PU Vögtlin-Meyer, Brugg, zur Verfügung. Am 22.3.2010 war der Wagen wegen einer vorübergehenden Unpässlichkeit des Citaros den ganzen Tag über im Einsatz im Linienverkehr. Das Bild zeigt den Wagen bei Rüstenschwil AG auf dem stark frequentierten Schülerkurs nach der Mittagspause.

Selber Wagen, selber Tag in Beinwil (Freiamt). Der weniger bekannte Namensvetter von Beinwil am See ist Heimatdorf des Postautobetriebs und für einzelne Kurse auch Endstation. Die meisten Kurse fahren jedoch noch einige Meter bergwärts zum kleinen Wiler Brunnwil.

Last Update: 23.03.2010