Galerie - PU Gruber, Oberschan

Ab 2001 wurden die Linien Trübbach - Oberschan - Palfries und Weite - Fontnas (letztere dient ausschliesslich dem Schülerverkehr) mit diesem Neoplan N314Ü bedient, ursprünglich von PU Tischhauser, in den letzten Jahren dann von PU Valentin Gruber. Der sehr lockere Fahrplan der Linie führte zu vielen Pausen, so verbringt der Wagen seine zwei Stunden Sonntagvormittags-Pause auf dem Wendeplatz in Oberschan (23.9.2007).

In Trübbach gibt es Anschluss an den Regionalzug nach Sargans und Buchs, die Busse der Talstrecke Buchs - Sargans und an den LiechtensteinBus. Auch heute existieren diese Anschlüsse noch - Im Gegensatz zu diesem Bild vom 23.9.2007 ist der Bus nach Oberschan heute blau und niederflurig. Der Neoplan wurde Ende 2007 nach der Übergabe der Linie an Bus Sarganserland-Werdenberg an PostBus Österreich verkauft.

Während der Talfahrt von Oberschan nach Trübbach fährt der Bus immer in der Gemeinde Wartau mit ihren verschiedenen Dörfern und Weilern. Das Bild vom Mittagskurs des 23.9.2007 entstand zwischen Malans und Azmoos.

An Sommersonntagen fährt der Bus ein Mal morgens ins Gonzen-Wandergebiet nach Palfries. Abends gibt es eine Rückfahrt auf Voranmeldung. Die folgenden drei kommentarlosen Bilder entstanden auf der Rückfahrt des morgendlichen Palfries-Kurses am 23.9.2007. Gut erkennbar, dass die Strasse kaum ein grösseres Fahrzeug als den Neoplan verkraften würde. Am Steuer sitzt übrigens der Postautohalter persönlich.

Last Update: 15.06.2009