Seit der Definition von marktverantwortlichen Verkehrsunternehmen im Zürcher Verkehrsverbund war das Reiseunternehmen Knöpfel aus Dinhard Transportpartner der MVU PostAuto auf der Linie 612 Seuzach – Andelfingen. Erst per Ende 2015 wechselte die Farbe des eingesetzten Fahrzeuges aber tatsächlich auf gelb: seither ist ein MAN mit Postauto-Wagennummer 256 Stammfahrzeug auf der Linie. Der Bus wurde 2009 an die Regie Winkel ZH abgeliefert und mit Umstellung derer Linien auf reinen Gelenkbusbetrieb Ende 2015 verkauft.

Zuvor war von 2004 bis 2015 ein Mercedes-Benz O530Ü Citaro Ü im Design der Firma Knöpfel im Einsatz, welcher ausserhalb des recht überschaubaren Linienangebotes auch für Extrafahrten im Einsatz stand; mit dem Ausscheiden des Busses Ende 2015 endete der Einsatz von Fahrzeugen in „Reisebus-Design“ im Ganztagesverkehr; die beiden verbleibenden „nicht-gelben“ Postautos im Unterland und Limmattal waren noch bis 2017 in Uni-Farben ohne Firmendesign unterwegs.