Galerie - PU Favre, Avenches

PU Favre aus Avenches betreibt heute das PostAuto-Liniennetz zwischen Avenches und dem Mont Vully zwischen Murten- und Neuenburgersee. Im Fahrplanmässigen Verkehr sind das nebst einzelnen Pendlerkursen vor allem die Schülerkurse, für die seit neuestem sogar drei Wagen benötigt werden. Am 14.1.2011 warten sie alle drei vor dem Collège Sous-Village auf die nachmittägliche Abfahrt nach Cudrefin, Mur und Montmagny.

Nebst den beiden angestammten Kursfahrzeugen der Region, einem Volvo 8700LE und dem zum Fahrplanwechsel von PU Petter an Favre übergegangenen Citaro, wird nun auch ein hochfluriger Volvo 8700 eingesetzt, der 2003 an die Regie Yverdon abgeliefert wurde. Der Citaro, für die Schülerkurse wegen seinem Niederflureinstieg mit zuwenigen Sitzplätzen ausgestattet, wird in Kürze durch ein baugleiches Schwesterfahrzeug ersetzt.

Das Liniennetz am Mont Vully ist an Kompliziertheit wohl kaum zu überbieten, es gibt kaum zwei Kurse mit der genau gleichen Linienführung. Dieser Bus am 19.4.2010 ist nun über Champmartin nach Cudrefin gefahren und fährt nun geografisch gesehen zurück nach Montmagny. Die Aufnahme entstand auf Bergfahrt oberhalb Cudrefin, die Häuser geben gerade erste Blicke frei auf den Lac de Neuchâtel.

Je nach Linienführung fahren die Busse auch eine Schleife ab Cudrefin zum Campingplatz. Während die Mittäglichen Schülerfahrzeiten sehr knapp berechnet sind, reicht es mit diesem Nachmittagskurs sogar für eine kleine Fotopause an der "Endstation" (eigentlich ist der Fahrplan als Rundkurs ausgelegt, nach einer Minute fährt der Bus, soeben über Vallamand hierhergekommen, über Champmartin zurück.) 19.4.2010

Am selben Tag etwas später ist der Bus unterwegs zurück nach Avenches. Er fährt den Weg über Champmartin und Chabrey; Diese beiden Dörfer liegen weder am See noch auf dem Berg, sondern in einer kleinen Talmulde. (Kurz nach Chabrey führt diese weiter in den Kanton Fribourg, dessen Gemeinden ab Domdidier durch die TPF erschlossen sind.)

Die Kurse bis und ab Mur wurden bis im Dezember 2010 von PU Petter, Lugnorre, gefahren; Mit der Übernahme des PU werden die Fahrzeuge ohne fixe Umläufe auf allen Kursen eingesetzt, weshalb nun auch der Volvo 8700LE gelegentlich nach Mur gelangt. Aufnahme an der Endstation am 14.1.2011.

Die zweite Reguläre Linie führt von Cudrefin nach Ins im Kanton Bern. Hier werden, teilweise auch im Durchlauf mit den nicht für die Schule relevanten Kurse ab Avenches, PubliCar-Fahrzeuge wie dieser Renault Master im Linienverkehr eingesetzt. Er hat am 19.4.2010 gerade den Endbahnhof Ins erreicht und wartet auf die angemeldeten Fahrgäste aus Bern; Sind keine Reisenden angemeldet, fallen die Kurse nach Ins aus.

Bis Dezember 2010 fuhr PU Petter aus Lugnorre die Linie Sugiez - Lugnorre. Sie wurde im Tausch gegen die Linie Murten - Gurmels von PostAuto an die TPF abgegeben, welche nicht weiter mit Petter zusammenarbeiten. Am 2.3.2009 war die Linie noch in gelben Händen, als am Bahnhof Sugiez diese Aufnahme entstand.

Last Update: 20.01.2011