Galerie - PU CJ, Tavannes

Am 21.9.2009 entstand am Bahnhof Bassecourt diese Aufnahme eines MAN A35 der CJ. Dieses kombinierte Bahn- und Busunternehmen bedient seit Ende 2006 auch die beiden PostAuto-Linien ab Bassecourt nach Montavon und Soulce. Inzwischen wurde die Linie nach Montavon allerdings ab Bassecourt zum SBB-Kreuzungsbahnhof Courfaivre verlängert, Aufnahmen beide Fahrzeuge nebeneinander wie hier am 21.9.2009 sind deshalb heute selten.

Durch die neue Linienführung fährt die Linie nach Montavon ab Courfaivre bis Glovelier parallel zur Bahnlinie und übernimmt hier die Feinerschliessung. In Glovelier muss wegen den beengten Platzverhältnisse am Bahnhof eine Schleife vom Dorf aus gefahren werden; Am 11.6.2012 ist der MAN-Midibus am SBB-Aufnahmegebäude angelangt und lässt die Fahrgäste für den Regionalzug nach Delémont hier aussteigen; Die Zeit ist hier etwas weniger knapp wie in Courfaivre.

Ab Glovelier quert die Linie das Tal und fährt über Boécourt bergwärts nach Montavon. Einzelne Schülerkurse fuhren bis 2011 nur zwischen Boécourt und Montavon, einer davon ist auf diesem Bild vom 19.8.2010 zu sehen.

Auch nach der Übernahme durch die CJ sind die beiden Midibusse in Montavon und Soulce garagiert. In letzterem Ziel liegt die Garage ein wenig oberhalb des Ortszentrums und der offiziellen Endstation. Schüler dürfen selbstverständlich bis hier mitfahren. (19.8.2010)

Typisch Jura: Das Tal von Undervelier und Soulce ist nur durch eine schmale Klus erreichbar. Bei Forges, wenig unterhalb Undervelier, ist der Bach gestaut und ein Industriekanal zweigt ab. 19.8.2010.

Wenig unterhalb ist am 19.8.2010 ein Midibus in Gegenrichtung unterwegs. Offiziell könnten auf der gut ausgebauten strasse auch grössere Wagen eingesetzt werden, einerseits ist das Passagieraufkommen aber eher klein und andererseits ist man in den engen Kurven trotzdem ganz froh um ein handliches Fahrzeug.

Last Update: 12.06.2012