Galerie ältere Fahrzeuge - PU Buchard, Leytron

Als Ersatz für die älteren und schmaleren NAW-Autobusse wurden vor wenigen Jahren zwei Setra 213UL von der Regie übernommen. Die Wagen dienen nach anfänglichen planmässigen Einsätzen ausschliesslich als Reserve und sind fast nur noch zu Schulzeiten in Sion zu sehen. Am 16.7.2009 war allerdings einer der beiden Wagen auf der Linie Sion - Signièse - St-Romain eingeteilt. Aufnahme am Bahnhof Sion.

Für Schulkurse und den Skibus Ovronnaz kauft PU Buchard regelmässig ältere Vehikel an, die dann solange eingesetzt werden, bis grössere Reparaturen oder Revisionen fällig sind. Vemrutlich aus dem Aargau stammt dieser O405 mit Hess-Aufbau, aufgenommen am 24.7.2009 beim Depot Leytron.

Ab 2002 war auf der Talstrecke Sion - Martigny ein Volvo 8700LE im Einsatz, zuletzt mit Migros-Werbung. Als beschlossen wurde, auf der Linie soweit möglich nur noch Gelenker einzusetzen, wurde der Wagen an PU TPC für die Linie Leysin - Sépey verkauft. Aufnahme am 9.10.2007 in Sion.

Die Linie nach Signèse gehört zu den schmaleren in der Region und wurde deshalb lange Zeit bevorzugt von den nur 2.30 Meter breiten NAW-Wagen befahren. Kurz nach der Fusion wurden diese Wagen dann abgestossen, zuerst ein NAW/Lauber, dann der hier zu sehende Wagen im neuen PostAuto-Design. Er wurde zuerst von der BVZ Zermatt Bahn im Vispetal eingesetzt, bei der Übergabe der Linie an die Post an PU Zerzuben verkauft und landete schliesslich 2006 in Ayent. Sion, 9.10.2007.

Die Gelenkbusse Typ Setra SG219SL wurden bei der Post praktisch nur im Wallis eingesetzt. Nach dem ersatz einiger Wagen bei der Regie gelangte einer der Wagen zu PU Buchard, wo er allerdings kurz darauf durch einen MAN-Gelenker ersetzt wurde. Am 24.7.2009 steht er (ferienbedingt arbeitslos) neben dem Volvo 7000A Nr. 13 ex Regie, der damals frisch in die Buchard-Flotte integriert wurde.

Im Sommer stehen die Buchard-Skibusse jeweils untätig in Leytron herum. Welche der Wagen in Zukunft je wieder fahren werden, erfährt man dann erst kurz vor Saisonbeginn. Hier zu sehen am 10.6.2011: MAN NL263/A21 der AAGL aus 1998 (neu im Wallis), MB/Hess O405 ex AZZK (bereits mehrere Saisons im Einsatz) und rechts der Wagen 5 vom Busbetrieb Grenchen und Umgebung, ein O405N. Der Wagen ist bereits mit Skibus-Kleber ausgestattet, wurde aber noch nie im Einsatz beobachtet.

Last Update: 18.06.2011